Flytour Werfenweng 2022

B-Schein Praxis Thermik- und Streckenflug

 

 09.07. - 17.07. 2022       freie Plätze Verfügbar  

 

Die beeindruckende Bergwelt in Werfenweng  , gelegen zwischen dem Alpenhauptkamm und den Dolomiten bietet alles was das Fliegerherz begehrt. Einfache und großzügige Start- und Landeplätze sowie eine sehr gute Infrastruktur ermöglichen gleichwohl schöne Genussflüge als auch für ambitionierte Piloten Thermik- und Streckenflüge. Für jeden Ausbildungsstand findet sich das passende in einer Region welche für Ihre Gastfreundschaft sehr bekannt ist. 

 


 


Informationen zur Flytour Werfenweng:

Termin:  09.07.2022 - 17.07.2022

Programm: Nach dem gemeinsamen Frühstück erfolgt das Wetterbriefing. Danach geht es dann ins Fluggelände zur Einweisung  ins Fluggebiet Bischling, welcher als bewaldeter Buckel neben den imposanten Kalksteinwänden des Tennengebirges eher unscheinbar wirkt. Gestartet werden kann unmittelbar neben der Bergstation  je nach Windrichtung von Nordwest über Süd bis Ost in fast alle Richtungen. Für B-Schein Anwärter stehen Thermik- und Streckenflug Übungen an. Auch der Landeplatz in direkter Nähe zur Talstation der Bergbahn macht und den Tansport sehr einfach. Am Ende des Flugtages verabreden uns zum gemeinsamen Abendessen. Bei nicht fliegbarem Wetter wird ein Alternativprogramm organisiert.

Unterkunft: Pension / Landhaus / Hotel

Transport vor Ort: Flugschulbus / Bergbahnen

Voraussetzungen: beschränkter Luftfahrerschein 

Teilnehmerzahl:. 8 -12 Teilnehmer

 

Preis und Leistung  :                                                      

» Flytour Werfenweng

  • Kosten: ab 550,00 €  für 6 mögliche Flugtage / pro Verlängerungstag 95,00 €

» Leistungen:                                                                                                                                                        

  • Organisation
  • Einweisung in die Fluggebiete
  • Betreuung durch erfahrene Fluglehrer
  • tägliches Wetterbriefing
  • auf Wunsch mit Funkverbindung
  • B-Schein Thermik- und Streckenflug Teil
  • organisation Alternativprogramm

» Zusatzkosten:

  • An- / Abreise 
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Landekarte des örtlichen Vereins
  • Transport zu den Startplätzen

Termine       Anmeldung                 Teilnehmerinfo       

 

» Vorraussetzungen zur Teilnahme an der Flytour                                                                                                                                                       

♦ Mindestens A-Schein und komplette eigene Ausrüstung 
♦ Allgemeine gute körperliche Fitness