Rettungsgerätetraining

 

Der Rettungsschirm, jeder muss ihn beim Gleitschirmfliegen dabei haben. Er kann dein Leben retten, und doch wird er oft von vielen Piloten mit am " stiefmütterlichsten" von allen Ausrüstungsteilen behandelt. Getreu dem Motto " Am besten ist es,wenn ich ihn nicht sehe ". Dabei kann es in entsprechenden Situationen den entscheidenden Vorteil bringen, wenn man das richtige Auslösen des Notschirm regelmäßig trainiert. So lässt sich dann im Ernstfall der Ablauf zum Werfen des Rettungsgerätes routinierter abrufen. Wir üben dieses in der Turnhalle und simulieren dazu in verschiedenen Übungen den Rettungsgeräteeinsatz.


 

 

 

Informationen zum Rettungsgerätetraining:

Preis und Leistung  :                                                                                     

» Rettungsgerätetraining

  • Kosten: 90,00 €
  • Dauer ca. 6h

 

» Inhalte                                                                                                                                                        

 

  • Theorieeinheit zum Rettungsgerät / Rettungsgerätewurf
  • verschiedene praktische Übungen ( Landefall , mind. 2x Rettungsgerätewurf )
  • inklusive packen des geworfenen Rettungsgerätes
  • Eintragung für B-Schein
  • Schulung in kleinen Gruppen mit individueller Betreuung
  • Nachbesprechung mit Videoanalyse

 Termine       Anmeldung            


» Vorraussetzungen zur Teilnahme am Rettungsgerätetraining                                                                                                                                                       

♦ komplette eigene Ausrüstung