Flytour Südafrika 2020

 

Das Reiseziel , die Region Westkap im Südwesten Südafrikas bietet uns zur Reisezeit mildes Spätsommerklima. Eine ständig frische Brise an der Grenze vom Atlantischen zum Pazifischen Ozean  sorgt an den Küstenregionen für gleichmäßige und sehr zuverlässige Soaringbedingungen. Aber auch im Hinterland, oder entlang der bekannten Garden Route gibt es einige Fluggebiete welche wunderschöne Soaring als auch Thermikflüge ermöglichen. Südafrika ist ein sehr abwechlungsreiches und spannendes Land welches Besucher in seinen Bann zieht. Die Abwechlungsreiche Landschaft, die Wildtiere und der ganz besondere "Way of Life" faszinieren auch solchen wenigen Tagen, an welchen wir ohne Gleitschirm unterwegs sind.



Informationen zur Flytour Südafrika:

Termin:  22.01.2020 - 08.02.2020

Programm: Wir wollen die Tour gemeinsam mit den Teinehmern planen.  Zur Auswahl stehen die Fluggebiete rund um Kapstadt und um Wilderness. Abhänig von den Wünschen der Teilnehmer werden wir eine oder zwei Basen während der Tour haben und diese wetterabhänig während der Tour wechseln. Um die Organisation dafür rechtzeitig planen zu Können ist hierfür ein Anmeldeschluß bis zum 15. Oktober 2019 vorgesehen, und die Mindestteilnehmerzahl von 4 Teilnehmern muß erreicht sein. Bei Erreichen der Mindestanmeldezahl sind Anmeldungen auch danach noch möglich, jedoch ohne Einflußnahme auf die Tourplanung.

Unterkunft: Pension / Landhaus / Hotel

Transport vor Ort: Mietwagen 

Voraussetzungen: beschränkter Luftfahrerschein , selbstständiges Starten und Landen, Rückwärts starten

 

Preis und Leistung  :                                                                                     

» Flytour Südafrika

  • Kosten: 1500,00 €  ab 5 Teilnehmer 1350,00 €

» Leistungen:                                                                                                                                                        

  • Organisation
  • Einweisung in die Fluggebiete
  • Betreuung durch erfahrene Fluglehrer
  • tägliches Wetterbriefing
  • auf Wunsch mit Funkverbindung
  • organisation Alternativprogramm

» Zusatzkosten:

  • An- / Abreise 
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Flycard des süafrikanischen Verbands
  • Mietfahrzeug anteilig

 

Termine         Anmeldung     


» Vorraussetzungen zur Teilnahme an der Flytour                                                                                                                                                       

♦ Mindestens A-Schein und komplette eigene Ausrüstung 
♦ selbstständiges Starten und Landen Rückwärtsstart
♦ Allgemeine gute körperliche Fitness